You are currently viewing natürlich Haare färben mit Walnussschalen
Haare färben natürlich

natürlich Haare färben mit Walnussschalen

Färben

mit Walnuss

Haare färben mit Walnussschalen- Farbergebnis = braun

Natürliche Haarfärbung ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch schonender für dein Haar. In diesem Beitrag erfährst du, wie du deine Haare mit Walnussschalen braun färben kannst – ganz ohne chemische Zusätze.

Anleitung

Materialien und Vorbereitung

  • Walnussschalen (grün und frisch) oder getrocknet und gemahlen
  • Handschuhe
  • Topf, Wasser, Sieb
  • Haarwaschmittel (z.B. Alepposeife)
  • Bürste

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt für Schritt Anleitung Haare färben mit Walnussschalen

1. Einen tollen Walnussbaum finden

2. die grünen Schalen, in denen die Nüsse sind sammeln. Ungefähr soviel, dass ihr eine handvoll Schalen habt. Die Schale von den Nüssen lösen. Unbedingt Handschuhe aufsetzten, die Schale färbt stark!

3. Ein Topf mit ca. 1. Liter Wasser  zum Kochen bringen, die Schalen in das Wasser geben.

4. Bis zur Hälfte einkochen lassen

5. in der Zwischenzeit Haare waschen (ich verzichte auch beim Haarwaschmittel auf Chemie und benutze Alepposeife- ist in der ersten Zeit etwas gewöhnungsbedürftig, klappt aber mit der Zeit super)

6. Den gekochten Sud durch ein Sieb abgießen

7. Den Sud mit einer Bürste in die Haare einkämen- auch hier wieder – Handschuhe auf! – färbt wirklich stark

8. Die Farbe einwirken lassen für ca. 2 Stunden (ich habe mir einfach in der Zeit ein Handtuch um den Kopf gebunden)

9. Danach ausspülen

Ergebnisse und Erfahrungen

Die Farbe entwickelt sich erst nach 2-3 Tagen vollständig.

Bei natürlich braunen Haaren wird der Effekt subtil sein, aber bei helleren oder grauen Haaren kann es zu stärkeren Veränderungen kommen. Teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren.

Anleitung Haare färben Walnussschalen

Wenn du keinen Walnussbaum in deiner Nähe hast kannst du auch gemahlende Walnussschalen kaufen. Ein Link dazu findest du hier:

Ich möchte euch darauf hinweisen, dass der Link auf dieser Seite ein Affiliate-Links ist. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn ihr über diesen Link einkauft. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Durch euren Einkauf unterstützt ihr mich und meine Arbeit, sodass ich weiterhin Inhalte für euch erstellen kann. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Videoanleitung

mit angedicktem Sud​​

Häufige Fragen (FAQ)

  • Kann ich Walnussschalen auch für blonde Haare verwenden?
    • Ja, aber die Farbergebnisse können variieren. Probiere es zunächst an einer kleinen Strähne aus.
  • Wie lange hält die Farbe?
    • Die Farbe kann je nach Haarstruktur und Pflege mehrere Wochen halten.
  • Kann ich den Sud mehrfach verwenden?
    • Es ist möglich, den Sud ein zweites Mal zu verwenden, allerdings kann die Farbkraft nachlassen.

Was die Walnuss noch kann...

Am bekanntesten ist wohl die Nussfrucht, die im Herbst vom
Walnussbaum fällt. Sie gibt so manchen Gerichten eine besondere Note
oder dient als leckere & nährstoffreiche Knabberei.

Auch für die Gesundheit hält die Walnuss wertvolle Wirkungen für uns bereit. Sie soll eine positive Veränderung auf den Blutdruck & Cholesterinspiegel hervorbringen und die Darmflora regulieren. Wenn
ihr mehr dazu lesen wollt, schaut mal beim Zentrum der Gesundheit rein..

Schwarznussbaum

Wer Hautprobleme hat, der kann sich einen Aufguss aus den Blättern oder der Rinde bereiten und darin ein Bad nehmen oder für Umschläge nutzen. Die Inhaltsstoffe sollen adstringierend & entzündungshemmend  wirken.

Schon von der Schwarznuss gehört?​

Früchte der Schwarznuss

Der Schwarznussbaum stammt aus der Familie der Walnussgewächse und ist eigentlich im Osten der USA zu Hause und kommt schon fast 340 Jahre in Deutschland vor und ist ein beliebter Schattenspender, dank seine prächtigen Krone.

Dieser Laubbaum trägt, wie der Walnussbaum eine essbare Nussfrucht, die allerdings so eine harte & dicke Schale hat, dass sie mit einem normalen Nussknacker fast nicht zu knacken ist.

Ob die Schale der Schwarzwalnuss genauso zum Färben von Haaren oder Stoffen genutzt werden kann, werde ich ausprobieren. Teilt gern in den Kommentaren, wenn ihr schon Erfahrungen gesammelt habt.

Aus den Nüssen können natürliche Schmuckstücke gefertigt werden:

Die Schwarznuss wurde mit einer Japansäge in Scheiben geschnitten und poliert.

Die Schwarzwalnussketten wurden mit Baumwollkordel gefertigt und haben einen Karabinerverschluss.

Der Naturschmuck kommt in einer kleinen Geschenkschachtel aus Pappe mit einer mystischen Botschaft zu dir.

Naturschmuck aus Schwarznuss

Was gibt es hier noch zu entdecken?

Auf meinem Weg zu einem bewussteren Leben waren & sind geführte Meditationen ein treuer Begleiter.

Meditationen zum anhören

Wenn auch du dich nach innerer Ruhe sehnst und in Kontakt mit dir kommen möchtest, dann schau doch mal bei den geführten Meditationen rein:

Schreibe einen Kommentar